Sommerach

Stipendiat aus Sommerach: zum Masterstudium nach Washington D.C.

Frankreich, China, Nepal, Tansania, USA - der 25-jährige Julian Müller-Kaler aus Sommerach ist im Laufe seines bisherigen Werdegangs ordentlich in der Welt herum gekommen.
Julian Müller-Kaler im standesgemäßen Outfit nach der Graduierungsfeier an der Georgetown University in Washington D.C..  Foto: Julian Müller-Kaler
Frankreich, China, Nepal, Tansania, USA - der 25-jährige Julian Müller-Kaler aus Sommerach ist im Laufe seines bisherigen Werdegangs ordentlich in der Welt herum gekommen. Mit der Graduierung zum Master of Arts an der School of Foreign Service der Georgetown University in Washington D.C. fand der Ausbildungsweg des mit mehreren Stipendien ausgezeichneten Sommerachers seine Krönung. „Die Zeit an der Georgetown School of Foreign Service war einfach nur atemberaubend und ich hätte mir keinen spannenderen Studienort vorstellen können“, bewertet Müller-Kaler diesen prägenden Abschnitt seines ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen