Iphofen

Straße zwischen Rödelsee und Iphofen Freitagmorgen gesperrt

Symbolfoto Straßensperrung. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Aufgrund einer „Sternfahrt von Traktoren“ von Iphofen nach Nürnberg ist die Staatsstraße 2420 zwischen Rödelsee und Iphofen am Freitag, 17. Januar, von 5 bis 9 Uhr beidseitig gesperrt. Die Sperrung erstreckt sich von der ST 2420 / Rödelseer Straße Abzweigung nach Mainbernheim bis zur Bundesstraße 8.

Die Ausfahrt aus Iphofen über die Rödelseer Straße sowie dem Mühlenweg ist in dieser Zeit ebenfalls nicht möglich, heißt es in einer Pressemitteilung. Stadteinwärts können die Rödelseer Straße sowie der Mühlenweg von Anwohnern jedoch uneingeschränktbenutzt werden.

Traktoren fahren auf der B 8 nach Nürnberg

Die Traktoren befahren im weiteren Verlauf die Bundesstraße 8 in Richtung Nürnberg, sodass hierbei auch mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss. Es wird daher empfohlen Ausweichrouten in Richtung Nürnberg zu nehmen.

Die Polizei bittet den gesperrten Bereich großräumig zu umfahren. Des Weiteren befindet sich die Polizei vor Ort für Nachfragen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Iphofen
  • Rödelsee
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!