Schwarzach

Strohpresse verteilt Pressgarn entlang der Straße

Am Freitag gegen 12.45 Uhr haben Verkehrsteilnehmer bei Schwarzach am Main auf der Staatsstraße zwischen der Abfahrt Gerlachshausen und der Abfahrt zur B 22 eine Schnur auf beziehungsweise neben der Fahrbahn gemeldet.
Am Freitag gegen 12.45 Uhr haben Verkehrsteilnehmer bei Schwarzach am Main auf der Staatsstraße zwischen der Abfahrt Gerlachshausen und der Abfahrt zur B 22 eine Schnur auf beziehungsweise neben der Fahrbahn gemeldet. Polizisten stellten fest, dass es sich um einen orangeroten Pressgarn aus einer landwirtschaftlichen Heu- und Strohpresse handelt, der auf einer Länge von etwa zwei Kilometern entlang der Straße lag.Die Beamten rollten den Garn laut Polizeibericht ein, bevor jemand daran hängenblieb und sich einen Schaden zuzog.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen