MARKT EINERSHEIM

Terrassenbad in neuem Glanz

Seit über einem halben Jahrhundert ist das Terrassenbad der Stolz der Markt Einersheimer. Jetzt erstrahlt das Freibad im Grünen in neuem Glanz nach der Generalsanierung.
Markt Einersheims Bürgermeister hatte während der Generalsanierung des Terrassenbads manche schlaflose Nacht. Jetzt kann Herbert Volkamer das neue Schwimmbecken präsentieren und der Wiedereröffnung entgegensehen. Foto: Foto: Hartmut Hess
Seit über einem halben Jahrhundert ist das Terrassenbad der Stolz der Markt Einersheimer. Jetzt verstärkt sich der Stolz auf das Infrastruktur-Juwel, erstrahlt das Freibad im Grünen doch in neuem Glanz nach der Generalsanierung. Mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 17. Juni, um 10 Uhr und ab 11 Uhr mit Festansprache und Grußworten wird das runderneuerte Terrassenbad feierlich wiedereröffnet. Die Generalsanierung war mit Gesamtkosten von knapp 3,1 Millionen Euro das größte Investitionsprojekt in der Geschichte der Gemeinde. Dass die Gemeinde das Großprojekt anpacken konnte, dazu half ein Zuschuss von 1,047 ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen