Kitzingen

Tier der Woche: Krümpfi sucht seinen Besitzer

Mit seinem Knickohr ist der Kater unverwechselbar. Wer möchte verschmusten Kerl bei sich aufnehmen?
Krümpfi Foto: Picasa
Bereits am 23. Mai wurde dieser markante, bereits kastrierte Kater in Wiesentheid gefunden. Mit seinem rechten Knickohr ist er unverwechselbar und leicht zu erkennen. Er wurde aus diesem Grund vom Tierheim-Team auf den Namen „Krümpfi“ getauft. Sollte Krümpfi nicht vermisst werden, würde er gerne als Freigänger in ein liebevolles neues Zuhause umziehen. Er wird auf circa zehn Jahre geschätzt, ist total verschmust und lieb zu allen Artgenossen und Menschen. Mehr zu dem netten Kater erfährt man im Tierheim unter Tel.: (09321) 5063 oder www.tierheim-kitzingen.de
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen