KITZINGEN/HÜTTENHEIM

Unfälle, Diebstahl und Kirche beschädigt

Vor allem zu kleineren Unfällen wurden die Kitzinger Polizisten am Wochenende gerufen.
Symbolbild Polizei
Aus Unachtsamkeit Schaden verursacht Ein 79-jähriger Autofahrer überash in Kitzingen eine Warnbarke, die zur Parkplatzbegrenzung dient, und fuhr diese um. Am VW des Mannes entstand ein Schaden von 500 Euro, zudem wurde auch die Warnbarke beschädigt. Beim Ausparken Unfall verursacht Im Kitzinger Stadtgebiet verursachte am Freitagmittag eine 24-Jährige mit ihrem Auto einen Schaden in Höhe von 5000 Euro. Die Frau stieß beim rückwärts Ausparken gegen einen ebenfalls geparkten BMW. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Geparktes Fahrzeug gestreift Am Freitagnachmittag befuhr eine Frau eine schmale Straße ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen