Landkreis Kitzingen

Unfälle und gestohlenes Rad

Auf viele Hinweise ist die Kitzinger Polizei angewiesen. Bei einem Unfall ist der Verursacher geflüchtet und auch mehrere Sachbeschädigungen wurden gemeldet.
Einiges zu tun, hatte die Kitzinger Polizei am Wochenende (Symbolbild). Foto: Getty Images/iStockphoto
Sattelzug übersieht Auto im KreisverkehrAm Freitagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall am Kreisverkehr der St 2420 / Einmündung 286 in Rüdenhausen. Der 45-jähre Fahrer eines Sattelzugs übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr einen 60-jährigen Audifahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der Audi stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Am Audi entstand ein Schaden in Höhe von  10 000 Euro, am Sattelzug entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro, teilt die Polizei mit.Überholen bei Rückstau: UnfallDer Verkehr staute sich am Freitag von der B 8 in die Friedenstraße in Kitzingen zurück.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen