Kitzingen

Unfallflucht am Tankstellen-Parkplatz

Zwischen Montagmittag und Dienstagvormittag wurde in der Repperndorfer Straße in Kitzingen auf dem Parkplatz hinter einer Tankstelle ein Auto angefahren, heißt es im Polizeibericht.
Zwischen Montagmittag und Dienstagvormittag wurde in der Repperndorfer Straße in Kitzingen auf dem Parkplatz hinter einer Tankstelle ein Auto angefahren, heißt es im Polizeibericht. Ein unbekannter Autofahrer war in der Repperndorfer Straße stadtauswärts unterwegs und kam offensichtlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr das Auto mit der linken Seite gegen einen Baum und mit der rechten Seite gegen den geparkten VW Phaeton. Das Unfallauto dürfte einen erheblichen Frontschaden und eine blaue Lackierung haben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen