Iphofen

Unfallflüchtiger ermittelt

Als ein 71-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag mit seinem Pkw in der Geräthengasse in Iphofen entlang fuhr, stieß er beim Abbiegen gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Dieser wurde an der vorderen linken Fahrzeugseite beschädigt. Anschließend fuhr der Unfallverursacher weiter.
Als ein 71-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag mit seinem Pkw in der Geräthengasse in Iphofen entlang fuhr, stieß er beim Abbiegen gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Dieser wurde an der vorderen linken Fahrzeugseite beschädigt. Anschließend fuhr der Unfallverursacher weiter. Zeugen konnten das Kennzeichen des flüchtenden Fahrers erkennen. Wie die Polizei mitteilte, konnte der 71-Jährige schnell ermittelt werden. Er muss sich nun für einen Schaden in Höhe von 1800 Euro verantworten. 
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen