NORDHEIM

Unfallverursacher flieht: 1000 Euro Schaden

Am Donnerstag zwischen 17 Uhr und 18 Uhr parkte ein Autofahrer seinen Pkw in der Raiffeisenstraße in Nordheim. Als er zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass dieser innerhalb dieser Stunde angefahren und beschädigt wurde. Am Pkw entstand ein leichter Streifschaden an der Stoßstange hinten links.
Am Donnerstag zwischen 17 Uhr und 18 Uhr parkte ein Autofahrer seinen Pkw in der Raiffeisenstraße in Nordheim. Als er zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass dieser innerhalb dieser Stunde angefahren und beschädigt wurde. Am Pkw entstand ein leichter Streifschaden an der Stoßstange hinten links. Die Polizei geht davon aus, dass ein hinter ihm parkendes Auto aus seiner Parklücke herausgefahren und den Fiat hierbei angefahren hat. Am Fiat entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen