KLEINLANGHEIM

Unter Drogen im gestohlenen BMW

In der Nacht zum Dienstag haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion auf der A 3 bei Kleinlangheim einen tags zuvor gestohlenen Pkw gestoppt und Rauschgift sichergestellt.
Polizeikontrolle (Symbolbild)
Polizeikontrolle (Symbolbild) Foto: Armin Weigel (dpa)
In der Nacht zum Dienstag haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried auf der A 3 bei Kleinlangheim einen tags zuvor gestohlenen Pkw gestoppt und Rauschgift sichergestellt. Außerdem stand der Fahrer augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Vor der Kontrolle in der Rastanlage Haidt hatten die Insassen noch versucht, Rauschgift zu entsorgen und warfen Marihuana aus den Fenstern, berichtet die Polizei. Als der Wagen schließlich stand und die Polizisten die Türen öffneten, fiel ihnen gleich Cannabis vor die Füße. Im Fahrzeug fanden sie eine große Tüte mit Marihuana-Blüten und nahmen auch das auf ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen