Repperndorf

Uwe Pfeiffle Vorsitzender der Freien Wählern Kitzingen

Die Freien Wähler Kitzingen haben gewählt (vorne von links): Uwe Pfeiffle und Wolfgang Haupt, (mittlere Reihe  von links): Manfred Freitag, Dagmar Ludwig, Elke Pfeiffle, Volker Spiegel, Dietrich Hermann, (dahinter von links): Manuela Hofmann, Evi Luckert, Wolfram Beha, Alfred Hofmann, Robert Endres, (hinten von links): Ralf Hofmann, Stefan Wolbert, Susanne Knothe und Karin Kohles.
Die Freien Wähler Kitzingen haben gewählt (vorne von links): Uwe Pfeiffle und Wolfgang Haupt, (mittlere Reihe  von links): Manfred Freitag, Dagmar Ludwig, Elke Pfeiffle, Volker Spiegel, Dietrich Hermann, (dahinter von links): Manuela Hofmann, Evi Luckert, Wolfram Beha, Alfred Hofmann, Robert Endres, (hinten von links): Ralf Hofmann, Stefan Wolbert, Susanne Knothe und Karin Kohles. Foto: Patrice Feraco

Die Freien Wähler des Ortsverbands Kitzingen haben einen neuen Vorstandsvorsitzenden: Die Mitglieder wählten Uwe Pfeiffle, nachdem Werner Katzenberger bereits Anfang des Jahres angekündigt hatte, seinen Vorsitz aus Altersgründen zur Verfügung zu stellen, heißt es in der Pressemitteilung.

Kontinuität gibt es bei den Stellvertretern: Manuela Hofmann und Volker Spiegel bleiben im Amt. Ebenso wurden Alfred Hofmann (Schatzmeister) und Wolfgang Haupt (Schriftführer) in ihrem Amt bestätigt. Als Kassenprüfer wurden Sabine Knothe sowie Dagmar Ludwig gewählt. Robert Endres, Ralf Hofmann, Karin Kohles, Evi Luckert und Manfred Seubert wirken künftig als Beisitzer. Als Delegierte fungieren Wolfram Beha, Dietrich Hermann, Elke Pfeiffle, Uwe Pfeiffle und Volker Spiegel.

Die Einigkeit spiegelte sich in der Stimmabgabe wider: Alle Vorgeschlagenen wurden einstimmig, der Vorsitzende mit einer Enthaltung gewählt. Insgesamt waren 26 Mitglieder und drei Gäste trotz hoher Temperaturen der Einladung gefolgt, für deren Durchführung Stefan Wolbert, Kreisvorsitzender der Freien Wähler, gewonnen werden konnte.

Der neugewählte Vorsitzende bedankte sich beim ehemaligen Vorsitzenden, der seine Aufgabe mit Erfolg ausgefüllt und die Vereinstätigkeit trotz schwieriger Startbedingungen vorangetrieben habe. te Werner Katzenberger versicherte eine geordnete Übergabe und wünschte Pfeiffle alles erdenklich Gute für seine künftige Tätigkeit als Vorsitzender.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Repperndorf
  • Dietrich Hermann
  • Freie Wähler
  • Ralf Hofmann
  • Stefan Wolbert
  • Uwe Pfeiffle
  • Wolfram Beha
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!