VOLKACH

Volkach und die Flusskreuzfahrt: Rede und Antwort auf dem Schiff

Ab 2019 halten Flusskreuzfahrtschiffe in Volkach. Was bedeutet das für den Ort? Lassen die Touristen auch Geld da? Antworten darauf gibt es am 31. Okober - auf einem Schiff.
Nächstes Jahr legen in Volkach offiziell Kreuzfahrtschiffe an. Was bedeutet das für die Start. Die Touristinformation Volkach und die Reederei stehen den Bürgern – auf einem Schiff. Foto: Foto: Scylla AG
135 Meter lang, ein modernes Schiff mit viel Glas, ein Sonnendeck und viele gut gelaunte Menschen aus aller Welt – so nehmen Einheimische die Flusskreuzfahrtschiffe auf dem Main als Einheimischer wahr. Viele Bürger stellen sich etliche Frage: Wer reist damit? Welches Programm bekommen die Gäste bei Landausflügen geboten? Bleibt überhaupt Zeit einen Ort kennenzulernen? Wird vor Ort Geld ausgegeben? und Wie sieht so ein Schiff von innen aus? 2019 halten Schiffe in Volkach Antworten auf dieses Fragen gibt es am Mittwoch, 31. Oktober, in Volkach – nach der offiziellen Einweihung der neuen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen