MARKTSTEFT

Vorfahrt missachtet und zwei Fahrzeuge beschädigt

Eine 78-jährige Rentnerin hat mit ihrem Auto am Dienstagvormittag gleich zwei weitere Fahrzeuge beschädigt.
Eine 78-jährige Rentnerin hat mit ihrem Auto am Dienstagvormittag gleich zwei weitere Fahrzeuge beschädigt. Laut Polizeibericht wollte sie in Marktsteft von der Straße Am Traugraben auf die Staatsstraße nach links in Richtung Marktbreit abbiegen. Dabei übersah sie den aus Richtung Kitzingen kommenden Ford eines 64-jährigen Mannes und stieß mit diesem zusammen. Als die Frau nach dem Zusammenprall ihr Fahrzeug rückwärts aus der Kreuzung rangieren wollte, stieß sie noch gegen den hinter ihr stehenden Mercedes einer 67-jährigen Frau. Verletzt wurde niemand.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen