KITZINGEN

WVC Germania auf zwei Schlösser-Tour

Eine zwei Schlösser-Tour absolvierte der Kitzinger Wander- und Vergnügungsclub Germania (WVC).
_ Foto: Willi Paulus
Eine zwei Schlösser-Tour absolvierte der Kitzinger Wander- und Vergnügungsclub Germania (WVC). Erstes Ziel war das Schloss Weißenstein in Pommersfelden. Das Glanzstück fränkischen Barocks begeisterte die Besucher bei einer Schlossführung. Zum Abschluss des Tages führte Vorsitzender Aldo Michalek die Germanisten „auf die Keller“ zur St. Georgen-Bräu in Buttenheim. Auf Einladung von Vereinsmitglied Lorenz Bader war man am zweiten Tag im Schlosspark von Rüdenhausen zu Gast, wo die Besucher unter den Klängen der Rüdenhäuser Wengertsmusikanten einzogen. Graf Manto zu Castell-Rüdenhausen (Bildmitte) ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen