Würzburg

Weltbekannte Hits von Rock bis Klassik

Rock, Pop, Jazz und Klassik sind am Samstag, 19. Oktober, in der St. Johanniskirche in Würzburg zu hören. Saxophonist Darius M. Hummel präsentiert mit seinem Ensemble Darius M. Hummel & Band weltbekannte Hits und Eigenkompositionen. "Er verbindet unterschiedliche Stile und lässt Klassiker wie Louis Amstrongs „What a wonderful world“, Welthits wie „Wind of Change“ von den Scorpions oder klassische Werke wie Mozarts 40. Sinfonie und Rimski-Korsakows Hummelflug in neuem Gewand erscheinen“, heißt es in einer Pressemitteilung des Künstlers. Als Band stehen ihm Profimusiker an Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug zur Seite. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Karten gibt es in der Tourist-Information im Falkenhaus, Tel.: (0931) 372398, online unter www.reservix.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen.

Schlagworte

  • Würzburg
  • Flügel und Klaviere
  • Jazz
  • Klassische Musik
  • Schlagzeug
  • Scorpions (Band)
  • Sinfonien
  • Wolfgang Amadeus Mozart
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!