03.05.2019 Foto: Gerhard Bauer

Professor Winfried Schenk führte vor rund 100 Gästen in die Vielfalt der Ebracher Höfe ein.

3 von 3