WIESENTHEID

Wiesentheid bewegt sich

Am Festwochenende des Wiesentheider 1100-Jahre-Marktjubiläums darf der Kirchweihlauf nicht fehlen.
Der Wiesentheider Kirchweihlauf im Jahr 2017. Demnächst gibt es eine Neuauflage. Foto: Foto: Helmut Beer
Am Festwochenende des Wiesentheider 1100-Jahre-Marktjubiläums darf der Kirchweihlauf nicht fehlen. Am Samstag, 22. September, veranstaltet der TSV/DJK Wiesentheid mit seiner Leichtathletikabteilung den 13. Kirchweihlauf. Unter dem Motto „Wiesentheid bewegt sich – lauf mit“ kann sich jeder bei verschiedenen Laufwettbewerben messen. Schülerinnen (L1) und Schüler (L2) werden zwischen U6 und U10 getrennt auf die 1000 Meter lange Strecke geschickt. Für die Schüler zwischen den Jahrgängen U12 und U16 steht eine 2000 m-Strecke bereit. Mit Pokalen für die ersten Drei jeder Jahrgangsgruppe und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen