WIESENTHEID

Wiesentheid investiert auch 2014 kräftig

Die Vorberatung des Haushalts im Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Wiesentheider Gemeinderats brachte keine kontroversen Diskussionen, dafür aber große Zahlen. Am Ende der Besprechung ließ sich erkennen, dass es für 2014 einen Rekordetat geben wird, der höher ausfallen wird, als der Haushalt für dieses Jahr.
Wiesentheid
Foto: F. Strobl
Die Vorberatung des Haushalts im Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Wiesentheider Gemeinderats brachte keine kontroversen Diskussionen, dafür aber große Zahlen. Am Ende der Besprechung ließ sich erkennen, dass es für 2014 einen Rekordetat geben wird, der höher ausfallen wird, als der Haushalt für dieses Jahr. Das Zahlenwerk wird nach einigen kleineren Änderungen insgesamt 15,476 Millionen Euro umfassen und liegt damit um etwa eine Million Euro über dem Etat des Vorjahres.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen