RÜDENHAUSEN

„Wir sind ausgeflogen“

So lautete das Motto der Eulenkinder der KiTa Spatzennest in Rüdenhausen beim Rauswurf, dem laut Mitteilung eine Übernachtung mit Nachtwanderung und verschiedenen Spielen vorausgegangen war.
„Wir sind ausgeflogen“
(ppe) „Wir sind ausgeflogen“ war das Motto der Eulenkinder der Kita Spatzennest in Rüdenhausen beim Rauswurf, dem laut Mitteilung eine Übernachtung mit Nachtwanderung vorausgegangen war. Foto: Foto: Kindergarten
So lautete das Motto der Eulenkinder der KiTa Spatzennest in Rüdenhausen beim Rauswurf, dem laut Mitteilung eine Übernachtung mit Nachtwanderung und verschiedenen Spielen vorausgegangen war. Sie übergaben ihrer Erzieherin Elfriede Bader ein buntes Vogelhäuschen zum Abschied und sagten, als Überraschung für das gesamte KiTa-Team, das Gedicht auf: „Als kleines Vögelchen kamen wir einst hier an. Wir erinnern uns noch genau daran. Nun verlassen wir dieses Nest und feiern das Abschiedsfest. Die Schule lässt nicht mehr auf sich warten, drum sagen wir Tschüss zu unserem schönen Kindergarten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen