Großlangheim

Zimmerbrand: 60 000 Euro Schaden

Zu einem Zimmerbrand kam es am Neujahrstag um 19 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Hauptstraße in Großlangheim.

Aus bislang ungeklärter Ursache entstand im Erdgeschoss ein Schwelbrand, wie die Polizei mitteilt. Die eingesetzten Feuerwehren aus Großlangheim, Kleinlangheim und Rödelsee mit insgesamt 40 Helfern konnten den Brand schnell löschen. Der Schaden beträgt etwa 60 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Großlangheim
  • Brände
  • Polizei
  • Schäden und Verluste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!