Dettelbach

Zu Besuch beim „Tatort“-Gottesdienst

Für viele Menschen ist der „Tatort“ am Sonntagabend Kult. Er ist aber auch gottesdiensttauglich, wie die evangelische Kirche in Dettelbach seit einiger Zeit beweist.

Die Hörfunksendungen der Radioredaktion des Bistums Würzburg wollen am Sonntag, 13. Oktober, darauf neugierig machen, was im Gottesdienst ermittelt wird. Einer der „Tatort“-Kommissare wird von dem Schauspieler Ulrich Tukur dargestellt. In den Sendungen „Cappuccino“ und „Kreuz und quer“ wird deshalb sein neues Buch „Der Ursprung der Welt“ vorgestellt.

Die Sendung „Cappuccino – Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen“ läuft jeweils sonntags von 8 bis 10 Uhr auf Radio Charivari Würzburg, zeitgleich sendet Radio PrimaTon Schweinfurt jeweils sonntags „Kreuz und quer – PrimaTon Kirchenmagazin“, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Schlagworte

  • Dettelbach
  • Evangelische Kirche
  • Gottesdienste
  • Hörfunk
  • Hörfunksendungen und -Serien
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Schauspieler
  • Ulrich Tukur
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!