Abtswind

Zufrieden mit dem Badesommer

Was die Statistik zu Badegästen betrifft, verzeichnete die Gemeinde Abtswind in ihrem Freibad zwar keinen Rekordsommer. Bürgermeister Jürgen Schulz zeigte sich dennoch mit der Besucherzahl 2019 zufrieden. Insgesamt wurden 17 834 Badegäste gezählt. "Das sind zwar rund 3000 weniger als letztes Jahr, aber wir liegen im Mittel, wenn wir die Zahlen der letzten fünf Jahre zugrunde legen." Die Einnahmen fielen mit 34 000 Euro rund 7000 Euro niedriger aus, was eben auch an den fehlenden Besuchern lag. "Wir können zufrieden sein mit den Zahlen", bilanzierte Schulz die vorläufige Abrechnung des Freibads.

Schlagworte

  • Abtswind
  • Jürgen Schulz
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!