Mainbernheim

Zum Scheunenmusikfest spielten 14 Gruppen

Scheunen, Keller und Gassen voller Besucher machten die dritte Auflage des Scheunen-Musikfestes „Berna – klingt echt gut“ in Mainbernheim zu einem gelungenen Spätsommerfest. 50 Musiker boten eine große Vielfalt an musikalischen Richtungen von Reggae über Rock, Pop, Folk bis hin zu klassischer Musik.
Foto: Thomas Bachleitner
Scheunen, Keller und Gassen voller Besucher machten die dritte Auflage des Scheunen-Musikfestes „Berna – klingt echt gut“ in Mainbernheim zu einem gelungenen Spätsommerfest. 50 Musiker boten eine große Vielfalt an musikalischen Richtungen von Reggae über Rock, Pop, Folk bis hin zu klassischer Musik. Dass dabei in jeder der 14 beteiligten Gruppen, aufgeteilt auf neun Standorte,  mindestens ein Mainbernheimer spielte, machte die Bandauswahl zu etwas ganz Besonderem.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen