Marktbreit

Zur Jubelkonfirmation in die Marktbreiter St. Nikolai-Kirche

Der Herr ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn traut mein Herz und mir ist geholfen. Nun ist mein Herz fröhlich, und ich will ihm danken mit meinem Lied (Psalm 28,7). So lautete das Thema der diesjährigen Jubelkonfirmation in der evangelischen St. Nikolai Kirche in Marktbreit. Das Foto zeigt (oben von links) Pfarrer Thomas Volk, Johann Kolbert, Johann Wagner, Heinz Deuerling, Heidi Kleisinger geb. Falter, Felizitias Sagebiel geb. Paulig, Christine Schwab, Dieter Esser, Christian Harkort, Irmgard Riegler geb. Hegwein, Melanie Müller geb. Hüblein, Adelheid Schlumberger geb. Benkert, Stefan Dienesch, Irene Csonták-Mahlke geb. Mahlke, Erika Baumann geb. Mahlke, Jutta Kopp geb. Marotz, (Untere Reihe von links) Eleonore Friedlein geb. Ehmann, Hermann Breitenbach, Lydia Hofmann geb. Müller, Hedwig Kress geb. Ziermann, Ingrid Kuhn geb. Eichhorn, Elfriede Schneider geb. Löffler, Elfriede Uhl geb. Wagner, Herma Gsell geb. Fuchs, Erich Glück und Hiltrud Beck geb. Schaller. Es fehlt Stephan Camerer.

Schlagworte

  • Marktbreit
  • Evangelische Kirche
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Pfarrer und Pastoren
  • Psalmen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!