Kitzingen

MP+Begehrtes Bauland: Kitzinger Rat entscheidet über Vergabe

Noch ist das neue Baugebiet am Südlichen Hammerstiel in Kitzingen nicht freigegeben. Es fehlen die Kriterien für die Vergabe der 27 Bauplätze.
Foto: Gerhard Bauer | Noch ist das neue Baugebiet am Südlichen Hammerstiel in Kitzingen nicht freigegeben. Es fehlen die Kriterien für die Vergabe der 27 Bauplätze.

Wer soll die 27 städtischen Grundstücke im neuen Kitzinger Baugebiet "Südlicher Hammerstiel" bekommen? Mit dieser heiklen Frage wird sich an diesem Donnerstag (19 Uhr; Alte Synagoge) der Kitzinger Stadtrat beschäftigen. Die ÖDP dringt seit Langem auf eine Entscheidung und fordert in einem Antrag klare Kriterien für die Vergabe: soziale Standards wie die Zahl von Kindern in einer Familie, die Dauer des bisherigen Wohnaufenthalts in der Stadt, mögliche Pflegebedürftigkeit oder eine Behinderung, berufliche Tätigkeit in Kitzingen und ahnliches.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!