Kitzingen

Die Kitzinger Neujahrsbabys ließen sich bis 2. Januar Zeit

Am Neujahrstag gab es heuer keine Geburt in der Klinik Kitzinger Land, dafür gab es am Morgen des 2. Januar gleich zweimal Grund zur Freude.
Familie Iorga freut sich über den kleinen Daniel. Er ist das erste Baby, das 2021 in der Klinik Kitzinger Land geboren wurde.
Foto: Tanja Kouoh Eyidi | Familie Iorga freut sich über den kleinen Daniel. Er ist das erste Baby, das 2021 in der Klinik Kitzinger Land geboren wurde.

Einen ruhigen Neujahrstag erlebte heuer die Geburtsstation der Klinik Kitzinger Land, denn das erste Baby im neuen Jahr ließ sich bis zum Morgen des 2. Januar Zeit. Um 5.02 Uhr erblickte Daniel Iorga das Licht der Welt. Er war 53 Zentimeter groß und wog 4250 Gramm.Kurz darauf, um 6.39 Uhr, folgte Bastian Weiss mit 2820 Gramm und 48 Zentimetern. Ob sich beide wegen des schönen Termins 2.1.21 noch ein bisschen Zeit gelassen haben?

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat