Kitzingen

MP+Diebisches Trio: Das droht, wenn man seinen Arbeitgeber beklaut

Die Sache schien verlockend: Drei Männer bedienen sich im Netto-Zentrallager und wollen die Sachen über den Zaun schaffen. Doch dann geht etwas schief.
Whisky-Flaschen gehörten mit zum Diebesgut dreier Männer, die sich im Netto-Zentrallager bedienen wollten.
Foto: Christoph Schmidt | Whisky-Flaschen gehörten mit zum Diebesgut dreier Männer, die sich im Netto-Zentrallager bedienen wollten.

Aktionsware im Wert von fast 2000 Euro wollten drei Angestellte aus dem Netto-Zentrallager in Kitzingen gemeinsam mitgehen lassen. Das Trio flog auf. Der Whiskey und die Hochdruckreiniger haben das Gelände nicht verlassen. Ein Schaden ist nicht entstanden. Für die Mitarbeiter wurde der versuchte Diebstahl aber teuer. Zwei der drei verhinderten Diebe haben jetzt Strafbefehle in von Höhe von 3200 Euro (80 Tagessätze zu 40 Euro) und 2800 Euro (70 Tagessätze zu 40 Euro) akzeptiert. Der dritte Mann ist untergetaucht.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat