Marktsteft

Drei Tage am Main: Hafenfest in Marktsteft

Drei Tage feiern am idyllischen Festplatz, der Wiese am Main: Das ist das Marktstefter Hafenfest.
Foto: Robert Haaß | Drei Tage feiern am idyllischen Festplatz, der Wiese am Main: Das ist das Marktstefter Hafenfest.

Drei Tage feiern am idyllischen Festplatz, der Wiese am Main, unter großen Bäumen und mit Sandstrand: Das ist das Hafenfest, das von Freitag bis Sonntag wieder viele Besucher nach Marktsteft zog. Mit leckerem Essen, guter Musik, der Cocktailbar und weiteren Getränken legte der Verein Hafen und Kultur wieder die Basis für ein gelungenes Zusammensein der vielen Gäste auf der Mainwiese. Traditionell gehört der Gottesdienst am Sonntagvormittag auf dem Festplatz genau so zum Hafenfest wie das Mittagessen und das Harfenkonzert in der Kirche.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Marktsteft
Robert Haaß
Cocktailbars
Festplätze
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!