Iphofen

Unfall bei Iphofen: Ein Verletzter, hoher Schaden

Ein Unfall mit einem Verletzten und einem Gesamtschaden von 72 000 Euro ereignete sich am Sonntagnachmittag.
Bei Iphofen kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Unfall.
Bei Iphofen kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Unfall. Foto: Berthold Diem
Ein Unfall mit einem Verletzten und einem Gesamtschaden von 72 000 Euro ereignete sich am Sonntagnachmittag. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, war ein 90-jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße 286 zwischen Iphofen und Birklingen unterwegs. Der Autofahrer geriet im Auslauf einer Linkskurve mit seinem Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. Der Fahrer des BMWs erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde mit dem Helikopter Christoph 18 zur ärztlichen Behandlung in die Klinik Kitzinger Land geflogen. Vor Ort befanden sich insgesamt 35 Helfer der ...