Iphofen

Fehler beim Überholmanöver: Drei Autos beschädigt

Zu einem Unfall mit drei Autos kam es am Freitag um 12.20 Uhr auf der B8 zwischen Iphofen und Markt Einersheim. Ein 38-Jähriger wollte zwei Autos überholen. Als er auf Höhe des hinteren der beiden Wagen war, scherte dessen 63-jähriger Fahrer zum Überholen aus. Beide Fahrzeuge berührten sich und einer stieß gegen den vordersten in der Schlange. Gesamtschaden: 15 000 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Iphofen
  • Auto
  • Debakel
  • Fehler
  • Gesamtschaden
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!