Grab- und Trauerkultur erhalten

Informationstour auf Friedhöfen: Volkachs Bürgermeister Peter Kornell veranschaulicht den Willanzheimer Gemeinderäten bei ihrer Informationsfahrt verschiedene Formen von Urnengräbern.
Foto: Hartmut Hess | Informationstour auf Friedhöfen: Volkachs Bürgermeister Peter Kornell veranschaulicht den Willanzheimer Gemeinderäten bei ihrer Informationsfahrt verschiedene Formen von Urnengräbern.

Der Willanzheimer Gemeinderat ist sich bewusst, in den Friedhöfen der drei Ortsteile konzeptionell etwas bewegen zu müssen, um den Zukunftsaufgaben gerecht zu werden. Deshalb unternahmen die Räte am Samstag eine Informationstour, um sich in Volkach, Kitzingen und Obernbreit verschiedene Formen von Urnengräbern anzusehen. Dabei nahm Bürgermeisterin Ingrid Reifenscheid-Eckert die zentrale Botschaft mit, dass den Bürgern bei allen Veränderungen die Gräber- und Trauerkultur erhalten bleiben soll.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung