Abtswind

Kollision zwischen Abtswind und Wiesentheid: Zweiradfahrer schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 58 zwischen Abtswind und Wiesentheid gekommen. Ein 16-jähriger Kleinkraftradfahrer beabsichtigte nach links in einen Flurweg abzubiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten, 69-jährigen Fahrer eines Volvos und kollidierte mit dem Fahrzeug frontal, wie es im Polizeibericht heißt. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Zweiradfahrer schwer. Er wurde vor Ort durch den Rettungsdienst sowie den Notarzt versorgt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!