Kitzingen

Leon Karl erhält „Ersten Platz“ der IHK

Auszeichnungen sind bei Fehrer Teamarbeit. Auf dem Bild (von links): Ausbildungsleiter Steffen Gernert, Holger Irmscher (Ausbilder), Leon Karl (Technischer Modellbauer) und Ausbilder Maximilian Fuchs.
Foto: Elke Lenz | Auszeichnungen sind bei Fehrer Teamarbeit. Auf dem Bild (von links): Ausbildungsleiter Steffen Gernert, Holger Irmscher (Ausbilder), Leon Karl (Technischer Modellbauer) und Ausbilder Maximilian Fuchs.

Gemäß einer Mitteilung der F.S. Fehrer Automotive GmbH wurde ihr Mitarbeiter Leon Karl von der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt geehrt. Der ausgelernte Technische Modellbauer hat mit seinem Prüfungsergebnis den „Ersten Platz“ in seinem Ausbildungsberuf belegt.Zum dritten Mal in Folge geht die Auszeichnung „Prüfungsbester der IHK“ im Bereich „Technischer Modellbauer“ an einen Auszubildenden des Kitzinger Automobilzulieferers, heißt es weiter in der Mitteilung. Leon Karl übernimmt die Auszeichnung des „Prüfungsbesten“ direkt von seinem  Kollegen Jaro Grötsch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!