Kitzingen

Leserforum: Kitzingen wird ohne Parkfläche in Altstadt nicht schöner

Zum Artikel "Ärztehaus statt Parkplätze?" vom 27. Juni  erreichte die Redaktion folgende Zuschrift:

Als vor 40 Jahren die Firma Gauer die Kitzinger Altstadt verließ, war das ein einmaliger Glücksfall, denn dadurch gab es im Stadt-Zentrum über Nacht Platz für 60 Parkplätze, viele Läden, Büros und Gastronomie. Durch diese stets gut genutzten Parkplätze kommt es im direkten Umfeld kaum zu Leerständen und der Discounter wird von zahlreichen Altstadtkunden sehr stark zum Einkaufen genutzt.  

Jeder Kitzinger wünscht sich eine attraktive Innenstadt. Sollte diese Parkfläche künftig wegfallen, so würde die Stadt aber dadurch weder besser noch schöner. Auch der Umzug von Ärzten zu diesem Standort und auch der Umzug einer Apotheke zu den bereits vier weiteren Apotheken im Standortumkreis macht die Stadt nicht attraktiver.

Die Altstadt-Einwohner wünschen sich sehnlichst, dass die Norma-Filiale als Nahversorger erhalten bleibt. Der Wegfall dieser wäre durch die Maßnahme leider ohnehin besiegelt. Hierdurch entfiele diese letzte Lebensmittel-Einkaufsmöglichkeit für unsere Innenstadt. Dieser beliebte Schwalbenhof-Laden sorgt durch seine fußläufige Erreichbarkeit für niedrigeres Verkehrsaufkommen. Der nächste Edeka-Markt ist durch ungünstige Stadtanbindung besonders für alle älteren Bürger und die vielen nicht-deutschen Familien kein Ersatz.

Es ist ein kleineres Parkdeck speziell für Anwohner angedacht. Diese Minimal-Lösung hilft hier nicht weiter. Beweis hierfür ist das nie ausgelastete Feuerwehr-Parkdeck gegenüber der Polizei.

Die Corona-Zeit lehrt uns soeben: Der örtliche Einzelandel hat es durch die Zuwachsraten beim Internet-Einkaufen ohnehin zunehmend schwerer. Aber muss der Stadtrat da noch nachhelfen, in dem er an bestimmten Stellen der Innenstadt das Licht schon mal gleich ganz ausmacht ?

Wolfgang Haupt
97318 Kitzingen

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kitzingen
  • Altstädte
  • Innenstädte
  • Polizei
  • Stadträte und Gemeinderäte
  • Standorte
  • Ärztehäuser
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!