Kitzingen

Neue Corona-Regeln: Keine Freitestung am zehnten Tag mehr möglich

Es gibt neue Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Sie betreffen Schulen, die Quarantäne und Musikschulen. Entschieden wird jetzt mehr im Einzelfall, statt pauschal.
Ist ein Schüler positiv auf Corona getestet, bewertet das Gesundheitsamt von Fall zu Fall die Situation (Symbolbild).
Foto: Sebastian Gollnow, dpa | Ist ein Schüler positiv auf Corona getestet, bewertet das Gesundheitsamt von Fall zu Fall die Situation (Symbolbild).

In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung berichtet das Kitzinger Landratsamt von Neuerungen bei Corona-Maßnahmen durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege. In der ersten Neuerung geht es um positive Corona-Fälle in Schulen. Die sogenannte Kohortenisolation – also alle Mitschüler gehen pauschal fünf Tage in Quarantäne und nach fünf Tagen ist eine Freitestung möglich – gibt es laut Landratsamt nicht mehr. Stattdessen bewerte das Gesundheitsamt das vorhandene Risiko.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat