Rödelsee

Neues Baugebiet in Rödelsee ist noch gar nicht da, der erste Bauantrag liegt aber schon vor

Blick vom terroir f-Punkt auf Rödelsee: Links vom Ort oberhalb der Sportanlagen soll das neue Baugebiet 'Am Schwanberg' entstehen. Ein Bauantrag liegt schon vor.
Foto: Gerhard Krämer | Blick vom terroir f-Punkt auf Rödelsee: Links vom Ort oberhalb der Sportanlagen soll das neue Baugebiet "Am Schwanberg" entstehen. Ein Bauantrag liegt schon vor.

Der Rödelseer Gemeinderat billigte den Vorentwurf für die Erschließung des ökologisch-nachhaltigen Baugebietes "Am Schwanberg" einstimmig. Jetzt wird ein detailliertes Leistungsverzeichnis erstellt, das Mitte Juli an interessierte Firmen geschickt wird.Das Ingenieurbüro Röschert erläuterte dem Gemeinderat die Straßen im Baugebiet. Dabei werde es von West (Kreisverkehr) nach Ost eine Durchgangsstraße geben. Daneben sind auch etliche Stichstraßen vorgesehen. Die Oberflächenentwässerung erfolgt unter anderem in den Grünstreifen. Bei starken Niederschlägen gelangt das Wasser in ein Rohrsystem.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!