Kitzingen

Sanierung des Rathauses im Endspurt

Die Nordseite des Kitzinger Rathauses, in Richtung Kaiserstraße, ist bereits fertiggestellt. Die letzten Arbeiten finden an der Südseite, in Richtung Marktstraße, statt.
Foto: Ralf Dieter | Die Nordseite des Kitzinger Rathauses, in Richtung Kaiserstraße, ist bereits fertiggestellt. Die letzten Arbeiten finden an der Südseite, in Richtung Marktstraße, statt.

Fast ein Jahr war das historische Rathaus eingerüstet. Jetzt steht der Endspurt der Sanierungsmaßnahmen an. „Ende Mai sollten die Arbeiten abgeschlossen sein“, kündigt der Projektverantwortliche im Bauamt, Dennis Bischof, an. Die folgenden Informationen sind einer Pressemitteilung der Stadt Kitzingen entnommen.Bröckelnder Putz, verwitterte Wappen, Steine, die im wahrsten Sinn des Wortes aus den Fugen gerieten: Eine Sanierung der Rathaus-Fassade war dringend nötig geworden. Der Stadtrat sah das genauso und gab im Frühjahr 2021 grünes Licht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!