Kitzingen

Schwalbenhof: Ärztehaus statt öffentliche Parkplätze?

Was hat Vorrang: der Erhalt von öffentlichen Parkplätzen in der Innenstadt oder die Ansiedlung von Ärzten dort? Der Stadtrat muss nun grundsätzlich darüber diskutieren.
Öffentliche Parkplätze auf dem städtischen Parkplatz im Schwalbenhof in der Kitzinger Altstadt.
Öffentliche Parkplätze auf dem städtischen Parkplatz im Schwalbenhof in der Kitzinger Altstadt. Foto: Moritz Maier
Bauinvestor Wolfgang Rosentritt, der in Kitzingen schon mehrere aufsehenerregende Projekte verwirklicht oder geplant hat, unternahm am Donnerstag einen mutigen Schritt: Er konfrontierte den Kitzinger Stadtrat mit einer Idee von einem Ärztehaus im Schwalbenhof in der Altstadt. Noch ohne Konzept oder Entwurfsplan. Oberbürgermeister Stefan Güntner hatte ihm gestattet, in dieser frühen Projektphase vor dem Rat zu sprechen.Der Grund dafür: Rosentritts Plan wirft diskussionswürdige Fragen auf.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten