Kitzingen

Tier der Woche: Charakterstarker Pius

Pius.
Foto: Iris von Crailsheim | Pius.

Pius ist ein knapp zweijähriger Pekingese, kastriert, gechipt und stubenrein, der autofest und verträglich mit Artgenossen ist. Nachdem sich Pius im Tierheim eingelebt hat, packt er in manchen Situationen plötzlich seinen Pekingesencharakter  aus, indem er zum Beispiel meint, sein Futter vehement verteidigen zu müssen.

Deshalb werden für den bunten Zwerg Menschen gesucht, die Erfahrung mit solchen selbstbewussten Kerlchen haben – am besten Pekinesenfreunde, die sich von seinem Größenwahn nicht aus der Ruhe bringen lassen und dem kleinen Dickkopf konsequent zeigen, welches Verhalten nicht erwünscht ist.

Pius wird nicht zu Kindern vermittelt. Zu seinem neuen Zuhause sollte ein eingezäunter Garten gehören, in dem er toben und spielen darf.

Mehr zu Pius und den anderen Tieren im Kitzinger Tierheim unter Tel.: (09321) 5063 oder online unter www.tierheim-kitzingen.de

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kitzingen
Tiere und Tierwelt
Tierheime
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)