Volkach

Unfall beim Überholen

Am Donnerstagvormittag fuhr ein 83-jähriger Fahrer eines Opels auf der Staatsstraße 2260 von Volkach in Richtung Eichfeld und setzte zum Abbiegen nach links in einen Feldweg an. Ein dahinter folgender 56-jähriger Lasterfahrer bemerkte dies aufgrund des recht kurzfristig durch den Blinker angezeigten Abbiegevorgangs zu spät und begann den Opel linksseitig zu überholen. Hierbei streiften sich laut Polizeibericht die beiden Fahrzeuge an den jeweiligen Außenseiten. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 2000 Euro.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung