Burggrub

Wagen brennt komplett aus

In einer Hofeinfahrt in Burggrub brannte am Sonntagmorgen ein Fahrzeug.

Der vor einem Einfamilienhaus geparkte Wagen geriet vermutlich auf Grund eines technischen Defektes in Brand, wie es im Polizeibericht heißt.

Die Feuerwehren aus Geiselwind und Burggrub löschten mit 25 Helfern, konnten jedoch nicht verhindern, dass der Pkw komplett ausbrannte. Es entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Burggrub
  • Brände
  • Defekte
  • Feuerwehren
  • Technische Störungen und Defekte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!