Buchbrunn

Wechsel im Kirchenvorstand Buchbrunn

Das Foto zeigt (von links) Manfred Pohley, Pfarrerin Doris Bromberger und Hannelore Haass.
Foto: Wilhelm Erhard | Das Foto zeigt (von links) Manfred Pohley, Pfarrerin Doris Bromberger und Hannelore Haass.

Nach 20 Jahren Kirchenvorstandsarbeit wurde Hannelore Haass von Pfarrerin Bromberger im Gottesdienst mit herzlichem Dank und Segen aus dem Amt der Kirchenvorsteherin verabschiedet, weil sie seit 1. Januar als Mitarbeiterin in den Kindergarten der Kirchengemeinde angestellt ist, heißt es in einer Pressemitteilung der Pfarrei. Sie war Kindergartenbeauftragte und hatte in den letzten Monaten die ehrenamtlichen Bauhelfer bei der Kirchenrenovierung mit Essen und Getränken versorgt. Sehr gerne half sie auch bei der Organisation von Festen der Gemeinde. Manfred Pohley, der bei der letzten Wahl die nächstmeisten Stimmen erhalten hatte, rückte nach. Er ist schon seit zwei Jahren im Bauausschuss tätig und übernimmt nun auch das Amt des Kindergartenbeauftragten. Er wurde mit Gebet und Segen in sein Amt eingeführt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Buchbrunn
Gebete
Kirchenvorstände
Pfarreien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!