Rödelsee

Weinprinzessin Damaris ist Patin für das neue Löschgruppenfahrzeug: Rödelsee als Vorreiter

Weinprinzessin Damaris Heß ist Patin des neuen HLF 20. Sie weihte es im Beisein von (von links) Pastoralreferent Hermann Menth, Pfarrerin Raffaela Meiser, Bürgermeister Burkhard Klein, Kommandant Volker Heß und dem stellvertretenden Kommandanten Michael Troll ein.
Foto: Gerhard Krämer | Weinprinzessin Damaris Heß ist Patin des neuen HLF 20. Sie weihte es im Beisein von (von links) Pastoralreferent Hermann Menth, Pfarrerin Raffaela Meiser, Bürgermeister Burkhard Klein, Kommandant Volker Heß und dem stellvertretenden Kommandanten Michael Troll ein.

In Dienst gestellt sind die beiden neuen Fahrzeuge der Feuerwehr Rödelsee bereits, 17 Einsätze liegen hinter ihnen. Jetzt erhielten sie bei einer von der Winzerkapelle musikalisch begleiteten Feierstunde den offiziellen Segen.Geschmückt und herausgeputzt standen der Mannschaftstransportwagen (MTW) und das hochmodern ausgerüstete Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 (HLF 20) vor dem Feuerwehrhaus in Rödelsee. Letzteres ist mit dem nötigen Gerät ausgestattet für die immer mehr benötigte Technische Hilfeleistungen bei Einsätzen.Doch einfach war die Beschaffung des HLF 20 nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!