Kitzingen

Wohnungsdurchsuchung: Polizei findet Waffe

Ein Rettungseinsatz in Kitzingen führte zu einer Hausdurchsuchung. Der Patient zog plötzliche eine Waffe.
Die Polizei durchsuchte am Donnerstag eine Wohnung in Kitzingen.
Die Polizei durchsuchte am Donnerstag eine Wohnung in Kitzingen. Foto: Frank Weichhan
Ein Rettungseinsatz am Donnerstagabend in Kitzingen hatte einen Polizeieinsatz zur Folge. Mitarbeiter des Rettungsdienstes informierten die Polizei, weil ihr Patient während der Behandlung plötzlich in ein Behältnis griff und eine echt wirkende Waffe herausholte. Geistesgegenwärtig nahm ein Sanitäter dem 22-Jährigen die Schusswaffe weg und verständigte die Polizei.Da nicht auszuschließen war, dass der Mann noch über weitere Waffen verfügt, durchsuchten die Beamten in Schutzausrüstung die Wohnung und stellten eine weitere Waffe sicher. Der Mann wehrte sich gegen die Durchsuchung und beleidigte die ...
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?