Rehweiler

MP+Zwei Jahre Gastronom in der Corona-Pandemie

Francesco Grieco und seine Frau Cristina in ihrem italienischen Restaurant in Rehweiler. Trotz aller Schwierigkeiten blicken die Wirtsleute optimistisch in die Zukunft.
Foto: Ralf Dieter | Francesco Grieco und seine Frau Cristina in ihrem italienischen Restaurant in Rehweiler. Trotz aller Schwierigkeiten blicken die Wirtsleute optimistisch in die Zukunft.

Der Zeitpunkt hätte kaum unglücklicher sein können. Im Mai 2020 eröffneten Francesco Grieco und seine Frau Cristina ihr Lokal im Geiselwinder Ortsteil Rehweiler. Zwei Monate vorher hatten sie einen zehnjährigen Pachtvertrag unterschrieben. Kurz bevor ein Virus namens Corona Deutschland erreichte. Eine Geschichte von Trauer und Hoffnung.