Rödelsee

Zwei Sachbeschädigungen in Wiesentheid und Rödelsee

Mit zwei Fällen von Sachbeschädigung muss sich die Polizei Kitzingen beschäftigen. Zwischen 11.38 und 18.05 Uhr hat es am Donnerstag in der Korbacher Straße in Wiesentheid auf dem Rewe-Parkplatz ein Unbekannter die Motorhaube eines dort geparkten braunen Hyundais verkratzt. Es entstand hierdurch ein Schaden von 3000 Euro, heißt es im Polizei bericht.In der Bachgasse in Rödelsee ist im Zeitraum von Mittwoch, 16 Uhr, bis Donnerstag, 12 Uhr, vor einem Anwesen ein Blumenkübel umgeworfen worden. Dieser fiel auf eine Steinplatte an der Hauswand und zerstörte diese. Es entstand ein Schaden von 100 Euro.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung