Wiesentheid

Zwischen Feuerbach und Wiesentheid: Radlerin wurde von vorbeifahrendem Auto touchiert

Zu Fall gebracht hat ein Autofahrer eine 58-jährige Radfahrerin auf der Staatsstraße 2272 von Feuerbach in Richtung Wiesentheid, die am Montagnachmittag nach links in einen Flurweg abbiegen wollte. Wie die Polizei berichtet, ernannte ein 28-jähriger Peugeot-Fahrer die Situation offenbar zu spät und touchierte die Radlerin im Vorbeifahren, so dass diese auf die Fahrbahn stürzte und sich leicht verletzte. Es entstand zudem ein Schaden von circa 1000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!