ERLENBACH

1. Böllertreffen in Erlenbach

Die 2017 gegründete Böllerabteilung innerhalb der SG Erlenbach hat sich zum Ziel gesetzt, alle Böllergruppen im Main-Spessart jährlich einmal zur gemeinsamen Brauchtumspflege nach Erlenbach einzuladen.
Die 2017 gegründete Böllerabteilung innerhalb der SG Erlenbach hat sich zum Ziel gesetzt, alle Böllergruppen im Main-Spessart jährlich einmal zur gemeinsamen Brauchtumspflege nach Erlenbach einzuladen. Mit dem Start soll ein nachhaltiger Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit innerhalb des Bayerischen Sportschützenbunds (BSSB) und speziell des Schützengaus Main-Spessart geleistet werden. Die Tradition des Böllerns kann in beeindruckender Weise zeigen, dass der Schützensport einen wichtigen Teil unserer Lebenskultur darstellt und auch in unserer Region zum Vereinsleben gehört.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen