Lohr

17. Honky Tonk am 30. März in Lohr

Livemusik in elf Locations: Das 17. Honky Tonk wird in Lohr am 30. März veranstaltet. 'Livin' 4 the moment' ist eine der Bands, die in den elf Veranstaltungsorten auftreten.
Livemusik in elf Locations: Das 17. Honky Tonk wird in Lohr am 30. März veranstaltet. "Livin' 4 the moment" ist eine der Bands, die in den elf Veranstaltungsorten auftreten. Foto: Ernst Huber

Am Samstag, 30. März, öffnen zum 17. Mal ausgewählte Lokale der Lohrer Innenstadt ihre Türen und locken mit Bands der unterschiedlichsten Genres in die Schneewittchen-Stadt Lohr. Seit vielen Jahren überzeugt das "Honky-Tonk-Festival" durch seine Atmosphäre, die vor allem durch Livemusiker und das gemischte Publikum entsteht, heißt es in der Pressemitteilung der Veranstalter. Auch in diesem Jahr spielen Künstler von 20 bis 2 Uhr auf elf Bühnen. Von Pop, Rock und Punk bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen ist laut Veranstalter für jeden Musikgeschmack und jede Altersgruppe etwas dabei. Ein einziges Eintrittsbändchen gewährt den Zutritt zu allen teilnehmenden Lokalen.

Die Veranstalter von der L19 GmbH-Agentur für Livemarketing (vormals Blues Agency) freut es besonders, dass zwei neue Locations mit am Start sind. Das Café Klinker in der Stadthalle und der Pfarrsaal St. Michael erweitern mit ihren Künstlern die Themenbreite bei den Musikgenres.

Livemusik in elf Locations: Das 17. Honky Tonk wird in Lohr am 30. März veranstaltet.
Livemusik in elf Locations: Das 17. Honky Tonk wird in Lohr am 30. März veranstaltet. Foto: Ernst Huber

Wer sich rechtzeitig kümmert, spart Geld: Die Early-Bird-Aktion ist ein Angebot vor dem offiziellen Vorverkauf und bietet zusätzlich vergünstigte Bändchen. Sie läuft vom 18. Februar bis 1. März, jedoch nur so lange der Vorrat reicht. Die Bändchen sind auf 250 Stück limitiert und kosten elf Euro. Raiffeisenbank-Mitglieder zahlen nur neun Euro. Der Verkauf findet nur in der Geschäftsstelle in Lohr, Hauptstraße 17, statt und online unter www.binlivedabei.de.

Der offizielle Vorverkauf für 14 Euro pro Bändchen beginnt am 4. März in folgenden Vorverkaufsstellen: In den Geschäftsstellen der Raiffeisenbank (Lohr, Rechtenbacher Str. 11 und Hauptstr. 17; Frammersbach, Lohrer Str. 2-4; Gemünden, Scherenbergstr. 1 a; Marktheidenfeld, Bronnbacher Str. 18; Karlstadt, Alte Bahnhofstr. 36), im Café Bernhard, Café Mann, Restaurant Gautam India Palace sowie online unter www.binlivedabei.de 

Vergünstigte Jugendbändchen wie das Raiffeisenbank-Jugendbändchen (U18) gibt es für acht Euro und sind an der Abendkasse gegen Vorlage des Ausweises erhältlich. Diese Bändchen gewähren Zutritt zu allen Locations.

Alle Mitglieder der Raiffeisenbank Main-Spessart eG erhalten im regulären Vorverkauf ebenfalls einen Preisvorteil und zahlen nur 12 Euro. Der Verkauf findet in allen angegebenen Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Main-Spessart statt. Pro Mitglied wird gegen Vorlage der goldenen VR-BankCard Plus nur ein Bändchen zum Sonderpreis herausgegeben.

Eine allerletzte Vorverkaufschance bietet sich am Veranstaltungssamstag zwischen 10 und 14 Uhr in der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank in Lohr (Hauptstraße 17). An der Abendkasse gibt es das Bändchen dann für 17 Euro.

Alle Informationen rund um das Festival, den Bands und Aktionen gibt es auf www.binlivedabei.de, www.honky- tonk.de und Facebook (www.facebook.com/honkytonk.lohr).

Alle Bands und Bühnen:

Restaurant Gautam, Ignatius-Taschner-Str. 5: 20 bis 1 Uhr  "Shock Out": Von AC/DC über Green Day und Pink bis hin zu den härtesten Gitarrenriffs von Rammstein und Metallica.

Weinhaus Mehling, Hauptstr.30: 20 bis 1 Uhr "Monkeyman Band": Groovige Partymusik mit einem charismatischen Frontman.

Pfarrsaal St. Michael, Kleine Kirchgasse 2: 20 Uhr: "Marvin Scondo": Heiße musikalische Mischung von Blues und modern Roots. 21 bis 1 Uhr  "Foolhouse Bluesband": Qualitätsblues von den schlammigen Ufern des Kahl-Deltas .

Stadt-Café Bistro, Hauptstr. 48: 20 bis 1 Uhr  "Love on the Rocks": Feurige Popmusik mit zwei Gitarren und zweistimmigem Gesang

Alte Turnhalle, Gärtnerstraße 2: 20 bis 1 Uhr  "Livin' 4 the moment": Partyhelden der Region

Kafé Klinker, Jahnstr. 8: 21 bis 0.30 Uhr "IV Horseman": Hardstyle Techno trifft auf Dark Wave, "Offermose": Elektropop und Sythnie; "Some Ember": Synth Wave Duo.

La Bruschetta, Turmstraße 8: 20 bis 1 Uhr - Mad Bob & George: Gitarrenteufel meets Tastenhexer

Café Mann, Vorstadtstraße 1: 20 bis 1 Uhr –"Vaiven Cubano": Pulsierende, lateinamerikanische Rhythmen mit kubanischem Temperament.

Novo-Bar, Vorstadtstraße 3: 20 bis 1 Uhr –Markus Funke: Rockige Songs mit einer ganz besonderen Note: Gitarre und Gesang pur.

Jugendzentrum in der Begegnungsstätte der AWO Lohr, Franz-Wilh.-Schäfer Weg 1: 20 bis 24 Uhr – DJ M4X (Maximilian Fritz): Sunshine-Cocktail-Beach-Party mit Guter-Laune-Musik.

Café Bernhard, Jahnstr. 5: 20 bis 1 Uhr "Babao Boogie": Funky angehauchte Rockmusik.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lohr
  • AC/DC
  • Blues Agency
  • Genossenschaftsbanken
  • Green Day
  • Rammstein
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!